12. Juni 2016

I GOT GUNS IN MY HEAD AND THEY WON'T GO / VON DER LIEBE, SEELENVERWANDSCHAFT UND REGEN

 
Ich bin eine Pluviophile. Ich mag Regen. Die Art, wie er sich scheinbar unkontrolliert fallen lässt. Seinen Duft und die Frische, die er in der Luft hinterlässt. Die Tropfen, die mal fein und mal dick und schwer sind. So ist es doch immer, mit allem im Leben. Manches ist einfach, fällt uns leicht. Und manches ist viel schwieriger, wird zu Hagel.

4. Juni 2016

MANCHMAL, DA WILL ICH EINFACH SCHWEBEN


Manchmal. Da will ich einfach davonschweben, mich losmachen von allem, was mich belastet. Ich will diese Gefühle, die ich fühle, nicht mehr haben und will frei sein, ganz frei von jeglichen Zwängen. Und manchmal, viel zu selten, da bin ich dankbar, für das, was ich habe. Nicke mir selbst zu und sage: "Es ist gut, was du machst." Ich habe meine eigene, kleine Welt, die mal bunt ist wie ein Regenbogen und mal grau, düster.