BUCHREZENSIONEN. FILMKRITIKEN. ZITATESAMMLUNGEN.

8. März 2019

ISN'T IT ROMANTIC: DIE LUSTIGSTE KOMÖDIE DES JAHRES?

Eine Architektin mit ausgeprägter Abneigung gegen Liebesfilme landet in einer romantischen Version ihres Lebens, Chaos ist vorprogrammiert!

HANDLUNG Eigentlich ist Natalie ganz zufrieden mit ihrem Leben. Sie ist Architektin und kann ihre Träume mehr oder weniger leben. Gut, es könnte besser sein - aber eben auch schlimmer. Das redet sich Natalie immer wieder ein. Ihre Abneigung gegen romantische Komödien sind begründet, dass muss ihre Kollegin am eigenen Leib erfahren, Natalie fallen unzählig viele Gründe dafür ein, weshalb kitschige Liebesschnulzen im echten Leben einfach fehl am Platz sind. Zu ihrem Unmut erwacht Natalie, nachdem sie sich den Kopf stößt, in einer schnulzigen und sehr klischeebelasteten Version ihres eigenen Lebens. Schnell findet sie heraus, was ihre Aufgabe ist: Wie in einem echten Liebesfilm muss sie es schaffen, dass sich der männliche Protagonist in sie verliebt.

Eine quirlige Komödie, die die zahlreichen Klischees in Liebesfilmen geschickt und mit viel Witz auf die Schippe nimmt und erfolgreich zeigt: Ein bisschen Kitsch schadet trotz Aversion gegen Romantik grundsätzlich nicht.

Mein Leben ist klasse! Ja, echt! Ich fahre ein Hybridauto!
MEINE MEINUNG zum Film Isn't It Romantic!
TRAILER Der Trailer verspricht vom Film einiges, hat allerdings bereits von einigen guten Szenen die Pointe angeschnitten. Wer den Trailer bisher noch nicht gesehen hat, sollte dem Film schlicht ohne ihn zu schauen eine Chance geben. 


SCHAUSPIELER Der Film wird geschickt mit bekannten Gesichtern untermauert, die man nicht nur kennt, sondern auch gerne mag. Rebel Wilson, berühmt geworden durch Pitch Perfect, spielt an der Seite von Liam Hemsworth, der durch Tribute von Panem seine bisher größten Erfolge feiern durfte. Auch andere Promis sind mit von der Partie. Die schauspielerische Leistung ist sehr gut, mein Tipp ist jedoch, den Film auf Deutsch zu schauen. Hier hat Liam Hemsworth einen Dialekt sprechenden Synchronsprecher, was den Film einfach nochmal lustiger macht. 

Jede Rolle wurde liebevoll ausgearbeitet und vom jeweiligen Schauspieler perfekt angenommen. So entpuppt sich beispielsweise der zurückgezogen lebende Nachbar von Natalie als vermeintlich schwul, der von nun an immer auf der Bildfläche auftaucht, sobald Natalie im entferntesten seinen Rat braucht. Beispielsweise diese Darstellung des Charakters gelingt dem Schauspieler bravourös. 


STORY Die Story basiert auf einer sehr einfachen Idee: alle bisher da gewesenen Liebesfilme mit viel Witz und Ironie auf die Schippe nehmen. Das Vorhaben gelingt und man amüsiert sich köstlich darüber, dass wirklich gefühlt jedes Klischee aufgegriffen und geschickt verarbeitet wird. 

Sehr cool war auch die Nebengeschichte rund um Natalies Beruf als Architektin. Gerade die Pointe des Films gefällt mir sehr gut, unter Anderem, weil sie gewisse Aussagen im Film direkt in Frage stellt. 


FAZIT Eine rundum gelungene, in sich schlüssige Komödie, die ich sicherlich nicht zum letzten Mal gesehen habe. Isn't It Romantic ist ein Film, den man immer wieder schauen kann - und das in den unterschiedlichsten Konstellationen. Ob mit Freund, der Mutter oder allein: hier kommt jeder auf seine Kosten. Die Balance zwischen Witz und Ironie sowie klassischer Romantik gelingt einwandfrei. 
Wer einen mit betörendem Akzent sprechenden Liam Hemsworth nicht verpassen will, sollte sich den Film übrigens ohnehin nicht entgehen lassen. Der Humor generell verdient meiner Meinung nach ohnehin einen Preis. An einigen Stellen passt es von den Emotionen her nicht immer 100%, aber um ehrlich zu sein, hat mich das überhaupt nicht gestört.

Es passt von der ersten Minute an alles, die Schauspieler harmonieren sehr gut miteinander und die Story ist die perfekte Mischung aus klassischer Schnulze und dem genauen Gegenteil davon. Eine Parodie von sich selbst sozusagen. Clever eingefädelt, eine echte Herausforderung - aber es funktioniert. 
Um die Frage aus dem Titel zu beantworten: Ist Isn't It Romantic schon jetzt, Mitte März, die beste und lustigste Komödie des Jahres 2019? Antwort: Wer weiß. Potenzial ist definitiv da, warten wir das restliche Jahr ab. Alles in allem eine mehr als solide Feel-Good-Komödie.


PREISVERDÄCHTIGER HUMOR + HALBNACKTER LIAM HEMSWORTH = SEHENSWERT!

Keine Kommentare:

Kommentar posten