9. Mai 2017

VON 2 AUF 11 PUNKTE IN BIOLOGIE?

Ich bin keine herausragende Schülerin, aber als schlecht würde ich mich auch nicht bezeichnen. Ich schlendere so durchs Mittelfeld, im einen Fach bin ich besser, im anderen schlechter. Und Biologie war grundsätzlich immer ersteres. Ich war nie schlecht, nie gut. Bis ich dann in die neunte Klasse kam, wo ich total abgesackt bin. Und wie ich es geschafft habe, mich wieder hochzuarbeiten, das möchte ich euch heute erzählen.

1. Mai 2017

GASTREZENSION / VERGESSENE KINDER ~ LUNA DARKO


Mein Name ist Annika Linnea und bin 16 Jahre alt. Ich bin Hobbyartist und verfolge Luna und die Clique schon eine ganze Weile, weshalb ich mich auch auf Lu´s Buch ziemlich gefreut habe. Heute rezensiere ich für euch "Vergessene Kinder".

KAUFEN?
Vielen Dank an den Verlag für das tolle Rezensionsexemplar!

INHALT Pias Entschluss steht fest: In der Nacht vor ihrem 18. Geburtstag wird sie ihrem besten Freund Momo folgen und sich umbringen. Man kann ja doch nur die Farbe der Scheiße ändern, in der man sitzt. Doch dann lernt sie Tom kennen, der so ganz anders ist als alle anderen, die sich bloß an Oberflächlichkeiten festklammern; und sie fangen an zu reden - über das Leben, übers Sterben, über ihre verloren gegangenen Träume. Und zum ersten Mal überhaupt hat Pia das Gefühl, sich nicht verstellen zu müssen, einfach sie selbst sein zu können. Aber wer ist sie überhaupt? Hat sie sich nicht schon lange verloren hinter ihrer undurchdringlichen Fassade?

ERSTER SATZ Hi, ich bin 17 Jahre alt und bin in einer Vorstadt aufgewachsen.