1. Dezember 2015

TÜRCHEN 1 || NOVEMBER 2015 + GEWINNSPIEL


Hallo da draußen ♥
Herzlich Willkommen zum ersten Türchen meines Adventskalenders! Ich freue mich sehr, dass ich vorbeischaut, auch wenn das erste Türchen zugegebenermaßen echt ein bisschen unkreativ ist, da ich ja fast jeden ersten des Monats einen Lesemonat hochlade. Allerdings dachte ich mir: Lieber jetzt als dann irgendwann zwischen Weihnachten und Silvester, da werde ich wahrscheinlich dann (hoffentlich) interessantere Themen haben! ABER es gibt am Ende des Posts auch eine kleine Überraschung. Und zwar habe ich als Vorgeschmack auf ein etwas größeres Gewinnspiel ein kleines Paket zusammengestellt, das ihr gewinnen könnt - bestehend aus zwei Büchern! Schaut doch vorbei ♥


Der NOVEMBER 2015 in Zahlen:
4 gelesene Bücher
1440 Seiten
48 Seiten pro Tag 
2 Rezensionsexemplar

HIGHLIGHT
 "Die rote Königin" || Victoria Aveyard


Das erste Buch, das ich im November gelesen habe, war Der Sommer, in dem es zu schneien begann. Ich mochte das Buch im Grunde sehr gern, auch wenn die Handlung ein klitzekleines bisschen vorhersehbar war und ich mit dem Schreibstil von Lucy Clarke nicht so ganz warm werden konnte. Die Idee zu dem Buch fand ich klasse und das Cover ist auch ein wahrer Blickfang.  20 | 25 Punkte  


Es folgte What if? - Was wäre wenn?, das ich auf dem Blog der lieben Mila entdeckt und sofort als Rezensionsexemplar angefragt hatte, da es so unheimlich toll und auch anders klang. Es ist ein sehr tolles Buch, zu dem ich jetzt noch nicht all zu viel verraten möchte.
Für die Schule habe ich außerdem In 300 Jahren vielleicht gelesen. Das Buch hat mich umgehauen. Es war so verdammt ehrlich, so unverschämt direkt, dass es mir schlicht den Atem nahm. Mit beneidender Ruhe beschreibt Autor Tilman Röhrig in dem mit vielen Preisen ausgezeichneten Jugendroman die Situation 1641 in einem kleinen Dorf.

Es folgte dann ein absolutes Highlight von mir. Es handelt sich um Die rote Königin. Ein Buch, das mich unheimlich gepackt hat und dass mir ebenfalls tolle Lesestunden bereitet hat, die mich auf die Fortsetzung sehr gespannt zurückließen. Die Welt, in der das Buch spielt, hat einige Parallelen zu Panem und Selection und ist doch ganz anders. Ein faszinierendes, neues Meisterwerk, das ich euch auch bald vorstellen möchte.

Blogtechnisch war in diesem Monat nicht ganz so viel los, was hauptächlich daran lag, dass im November Klausurenphase war und wir alle Klausuren in allen Nebenfächern geschrieben haben. Ich hoffe ihr könnt mir verzeihen, dass ich nicht so viel gelesen und gebloggt habe! Im Dezember wird es mit dem Adventskalender wieder besser! Versprochen!

Anfang des Monats habe ich euch eine Filmreview zu "The Scorch Trials" geschrieben. Ich fand den Film eigentlich ganz gut, allerdings vergleiche ihn nicht gerne mit dem Buch, da es dann kaum noch Gemeinsamkeiten gibt. Hier kommt ihr zur Review.

Weiter ging es mit einem Post, der mir persönlich sehr am Herzen lag! Nachdem ich bei der Weltpremiere in Berlin online und in Gedanken anwesend war, habe ich meine Gedanken und einige Bilder dazu mit euch geteilt. Auf den Film habe ich sowieso den ganzen November über hingefiebert! Hier geht es zum Post.

Dann war ich auch in der Premiere in unserem Kino hier zu Hause: Mockingjay Part 2 ist definitiv ein Jahreshighlight. Ein Film, auf den ich ewig hingefiebert habe und den ich mit einem weinenden und einem lächelnden Auge gesehen habe. Auf jeden Fall sehr sehenswert. Hier gehts zur Filmreview.

Auch meine Gedanken zu den Terroranschlägen in Paris habe ich mit euch geteilt, da ich sie einfach niederschreiben und loswerden musste. Ich finde es wichtig, auch solche Themen anzusprechen, da sie uns alle betreffen und wegsehen schlicht und einfach falsch wäre. Hier Näheres zu dem Thema.

Nachdem ich auf vielen Blogs über geniale Beiträge über das kommende Buchjahr gesehen habe, musste ich einfach auch einen Post dazu schreiben! Hier könnt ihr meine Buch Must-Haves von Januar bis Juni finden. 

 Wie könnte es anders sein: Letzten Endes musste ich euch meine Neuzugänge der letzten Wochen ja doch noch zeigen. Ich bin eigentlich ganz zufrieden, da es nicht sooooo viele Bücher geworden sind, aber dennoch sind es ein paar geworden. Hier kommt ihr zum Post.

Ich hoffe, dass euch der Post bis hierhin nicht extrem gelangweilt hat ...

GEWINNSPIEL
Da es bald noch ein größeres Gewinnspiel geben wird und ich mir gedacht habe, dass ich euch doch irgendwie einstimmen muss darauf, dass es ganz bald viele Geschenke gibt, gibt es zu diesem Zweck ein kleines Gewinnspiel!

Zu gewinnen gibt es Stolperherz und Herzriss (Reihe, ein Gewinner) von Britta Sabbag. Ich habe beide Bücher einmal gelesen und auch zu jedem Buch eine Rezension geschrieben. Falls ihr Interesse habt, müsst ihr jetzt einfach nur noch die Regeln beachten!
Die Regeln für das Gewinnspiel.
1) Du musst keinen eigenen Blog besitzen, aber Leser meines Blogs via GFC sein, da das Gewinnspiel für meine.lieben Leser ist.
2) Schreibe unter diesen Post ein Kommentar, indem du mir sagst, was du an Weihnachten liebst und auf welche Tradition du ruhig verzichten könntest!
3) Du kannst an ein weiteres Los kommen, wenn du mein Gewinnspiel auf deinem Blog verlinkst
4) Wenn ihr teilnehmt, habt ihr entweder die Zustimmung eurer Eltern oder seid selbst über 18 Jahre alt.  Euer Wohnsitz befindet sich in Deutschland.
Keine Haftung, wenn die Post das Paket verschlampt, keine Barauszahlung des Gewinns.
Das Gewinnspiel endet am Dienstag, den 22. Dezember 2015 um 23.59 Uhr.
Bitte hinterlasst eine aktuelle Mail-Adresse, über die ich euch im Gewinnfall errreichen kann.  
Danke!

Kommentare:

  1. Hallöchen :)

    Bei dir war im November ja einiges los! Auf Mockingjay II bin ich auch schon wirklich sehr gespannt, wobei ich ehrlich zugeben muss, dass der dritte Teil der Trilogie von den Büchern her für mich mit Abstand der schlechteste war :/ Also werde ich wohl noch abwarten, bis es den Film auf DVD gibt und jetzt nicht gleich noch ins Kino rennen xD

    An deiner Verlosung nehme ich natürlich auch gerne teil :) Die Bücher hören sich so toll an, da kann ich einfach nicht widerstehen ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Michelle,

    sehr, sehr, sehr schöner Lesemonat/Beginn deines Adventskalenders :)
    Ich bin ja im November auch nicht wirklich zum Lesen gekommen (wie du ja weißt...) und gerade bin ich aber richtig motiviert und hach. Toller Zustand.

    In Mockingjay Part 2 muss ich eigentlcih auch noch unbedingt aber so wie ich mich kenne, wird das nichts mehr :D
    Auf jeden Fall sehr toller Beitrag mit deinen ganzen Bannern und einfach richtig toll :)

    Liebste Grüße
    Hannah♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen :)
    Wirklich schöner Start und auch ein tolles Gewinnspiel ^-^
    Ich würde da sehr gern mitmachen, da die Bücher schon lange auf meiner Wunschliste stehen.
    An Weihnachten liebe ich vor allem die Zeit mit der Familie. Unsere Tradition ist es zusammen etwas zu unternehmen, z.B. spazieren am See oder in die Kirche. Aber auch etwas besonderes, wie in eine Tropfsteinhöhle zu gehen. Das finde ich immer sehr entspannend :) Hinterher geht es dann nach Hause und wir versammeln uns im Wohnzimmer am Baum. Da würfeln wir manchmal durch wer zuerst auspacken darf, was ich auch immer sehr geliebt habe!
    Ehrlich gesagt gibt es bei uns auch nichts worauf ich verzichten würde. Selbst den Gang zur Kirche finde ich schön. Deshalb belasse ich es dabei :)
    Liebe Grüße!
    Nadine♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Michelle,

    ich finde deine Post immer so schön und vor allem wirken sie so liebevoll gestaltet. Man merkt richtig, mit welchen hohen Anspruch du deine Blogeinträge verfasst. Auch dein erstes Türchen gefällt mir sehr gut, es bietet eine schöne, abwechslungsreiche Auswahl und einige deiner erwähnten Punkte könnten auch von mir sein ;-) So stehen "What if" und "Red Queen" schon eine ganze Weile in meinem SuB, aber durch den Stress an der Uni fehlt mir im Moment einfach die Zeit zum Lesen. Meistens beschränkt es sich auf den Abend, vor dem Schlafengehen ... Deswegen hoffe ich, dass ich im nächsten Jahr etwas mehr Luft habe.

    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Überblick! Bei deinem Gewinnspiel mache ich nicht mit, aber toll, dass dich deine gelesenen Bücher alle überzeugen konnten... :)

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Rückblick!!! Und es freut mich, dass nun auch Addison Stone bei dir einziehen durfte! Bitte schreib sofort wenn du es fertig hast deine Rezi und sag mir wie du das Buch fandest.

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  7. Zeichnest du die ganzen Bilder eigentlich immer selbst? Die sind nämlich wunderschön! Ich liebe sie einfach!

    Ich glaube, ich muss auch mal mit der "Tribute von Panem" anfangen ;) So, wie du immer davon schreibst... Toll, dass dir "What if" auch gut gefallen hat :)Wundertoller Monatsrückblick.

    Ich hüpfe sehr gerne in den Lostopf. Ich liebe an Weihnachten die Plätzchen, das gemütliche Beisammensein (auch, wenn es durch die ganzen Weihnachtsfeiern stressig werden kann :P) und, wenn es so toll nach Adventskranz riecht. Ich liebe diesen Tannengeruch :)

    Alles Liebe
    Mila <3

    AntwortenLöschen
  8. Hey :-)
    Ich versuche mein Glück bei Stolperherz :-) Das Buch steht schon eine Weile auf meiner Wunschliste.
    Am Meisten liebe ich die bunte Weihnachtsbeleuchtung. Von mir aus könnte es noch viel mehr glitzern und leuchten. Deswegen möchte ich auch unbedingt mal nach New York zur Weihnachtszeit um das geballte Christmas Feeling abzubekommen.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso meine Mail: lady-principessa@t-online.de

      Löschen
  9. Hey,
    ein wirklich toller Blog. Bin direkt mal ein Leser von dir geworden und folge dir jetzt auch.
    An Weihnachten liebe ich Zeit mit der Familie zu verbringen und natürlich die Geschenke.
    Auf was ich verzichten könnte wäre jedes Jahr im Fernsehen irgendeine Weihnachtsendung anzusehen ;)

    Lg Lara
    von www.lissianna-schreibt.de

    AntwortenLöschen