8. Oktober 2015

BÜCHEREI NEUZUGÄNGE



Hallo ihr da draußen! ☼♥

Na, wie geht es euch? Mir geht es soweit ganz okay, natürlich fordert mich die Schule nach wie vor sehr, aber ich krieg es (momentan) noch irgendwie auf die Reihe. Wie ihr im Titel vielleicht schon gelesen habt, gibt es heute einen "Bücherei-Haul" von mir. Ich war nämlich gestern mit meiner Mama in der Bücherei und habe mir einige Bücher ausgeliehen. Diese möchte ich euch nun kurz vorstellen.

Viel Spaß!


ALEA AQUARIUS

Meeresmagie, Abenteuer und eine wunderbare Freundschaft! Alea fühlt den Sog des Meeres, seit sie denken kann, und doch fürchtet sie es. Denn wenn sie mit Wasser in Berührung käme, könnte es tödlich für sie enden. Das hat Aleas Mutter ihrer Pflegemutter gesagt, bevor sie verschwand. Eines Tages schließt Alea sich den Kindern von der Alpha Cru an, die auf einem Segelboot über die Meere schippern. Bei einem Sturm wird sie über Bord geschleudert. Und danach ist alles anders als vorher.

"Alea Aquarius" ist ein Buch, an dem ich einfach nicht vorbeigehen konnte. Nachdem ich bereits "Der Sommer, indem die Zeit stehenblieb"von Tanya Stewner gerne mochte, habe ich mich dazu entschlossen, das Buch einfach mitzunehmen und mal reinzulesen. 


APFELSOMMER

Für die 10-jährige Julie gibt es nichts Schöneres als Ferien auf Gut Gulderling, der Apfelplantage ihrer beiden Tanten. Und dieses Jahr freut Julie sich ganz besonders, will sie doch mit einem eigenen Rezept auf der Landesschau punkten! Aber dann machen ihr die Apfelpflücker-Kinder Tom, Lina und Anna einen Strich durch die Rechnung – reißen die sich doch glatt Julies Lieblingsbaum unter den Nagel! Das gefällt Julie gar nicht – bis Tom ein altes, verrostetes Metallkästchen entdeckt, dessen mysteriöser Inhalt den Kindern ein Rätsel aufgibt. Sofort machen sie sich auf Spurensuche und stoßen schon bald auf ein altes Familiengeheimnis …  

Ersteinmal muss ich gestehen, wie zuckersüß ich das Cover finde! Eigentlich ist das auch schon der einzige Grund, warum ich das Buch mitgenommen habe. Das Buch ist ein Kinderbuch und die Geschichte klingt auch ganz süß für zwischendurch, ich denke, ich lese einfach mal rein und schaue, ob es auch noch für meine Altersklasse ein wenig geeignet ist.


WUNDER

 August ist anders. Dennoch wünscht er sich, wie alle Jungen in seinem Alter, kein Außenseiter zu sein. Weil er seit seiner Geburt so oft am Gesicht operiert werden musste, ist er noch nie auf eine richtige Schule gegangen. Aber jetzt soll er in die fünfte Klasse kommen. Er weiß, dass die meisten Kinder nicht absichtlich gemein zu ihm sind. Am liebsten würde er gar nicht auffallen. Doch nicht aufzufallen ist nicht leicht, wenn man so viel Mut und Kraft besitzt, so witzig, klug und großzügig ist - wie August. 

"Wunder" ist eines dieser Bücher, von denen man eigentlich nie etwas schlechtes liest. Und wenn doch, dann blendet man es aus, in dem festen Glauben, dass das Buch einfach gut sein muss. So ist es auch mit diesem Buch. Ich bin total neugierig auf die Geschichte und gespannt auf ihre Umsetzung. Ich denke, ich werde es auch lesen, wenn ich dazu komme.


NIGHT SCHOOL - DU DARFST KEINEM TRAUEN

 Das spurlose Verschwinden ihres Bruders hat Allie aus dem Gleichgewicht gebracht. Sie rebelliert, und ihre Eltern schicken sie auf das Internat Cimmeria, wo nicht einmal Handys erlaubt sind. Schon bald findet sie Zugang zu einer Clique und wird von zwei Jungen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, umworben. Auf Cimmeria häufen sich eigenartige Vorfälle, und als ein Mord geschieht, gerät Allie selbst unter Verdacht. Auf der Suche nach dem wahren Mörder stößt sie zufällig auf eine mysteriöse Verbindung ihrer Mutter zur Schule und gerät selbst in Lebensgefahr. Kann sie überhaupt noch irgendjemandem trauen? Dieser erste Band aus der Reihe Night School ist atemlos, packend und geheimnisvoll, Thriller und Liebesgeschichte, hochspannend und unwiderstehlich.

Von "Night School" habe ich in der Bloggerwelt auch schon viel mitbekommen und da dachte ich mir, als ich das Buch im Regal stehen sah: Nimm es mit, lies ein paar Seiten und schau, ob es dir gefällt. Ich bin gespannt, ob das Buch auch mir so gut gefallen wird wie allen anderen.


OBSIDIAN

Als die siebzehnjährige Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem winzigen neuen Wohnort kommt sie in den ersten Tagen nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Nur mit Mühe lässt sie sich dazu überreden, bei ihren Nachbarn zu klingeln, um "neue Freunde" zu finden. Und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber bodenlos unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau der Junge, dem sie von nun an am meisten aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat…

Als ich in die Bücherei ging, hoffte ich darauf, einige Bücher zu finden, die auf meiner Wunschliste stehen. In der Hoffnung, in einigen von ihnen zu blättern um zu erkennen, ob ich tatsächlich so viel Geld für sie ausgeben sollte. Ich hoffe, dass "Obsidian" mir dementsprechend gut gefallen wird, sodass ich dann losgehen und mir Band 2 und 3 kaufen muss.


ALLES SO LEICHT

 Stevie hat nichts mehr zu verlieren. Sie ist fest entschlossen, aus diesem Körper, aus diesem Leben zu verschwinden. Aber alle wollen sie daran hindern. Ihr Vater, der sie ins Therapiezentrum einweisen ließ. Anna, die so ganz anders ist als die anderen Seelenklempner. Und selbst den Mädchen, mit denen sie ein Zimmer und ein Schicksal teilt, fühlt sich Stevie jeden Tag näher. Aber sie wird sich nicht öffnen, sie hat schließlich einen Plan. 

"Alles so leicht" klingt nach einem emotionalen Buch, das ich mir nun schon lange gewünscht habe. Als ich es in einem Regal entdeckt habe, musste ich es einfach sofort mitnehmen. Ich denke auch, dass ich das Buch auf jeden Fall lesen werde, wenn ich die Zeit finde. 

 Leiht ihr auch Bücher aus der Bücherei aus?
 

Kommentare:

  1. Wunder ist einfach unglaublich. Es wird dir gefallen! <3

    AntwortenLöschen
  2. Lena, du hast mir die Worte geklaut! :D Wunder ist echt richtig toll - ich kanns dir bloß ans Herz legen :)

    AntwortenLöschen
  3. Obsidian ist super schön! Es ist mal was komplett anderes was man noch nicht so gelesen hat :) Was die Liebesgeschichte angeht, sowas gibt es ja iwie fast überall, aber an sich mal was anderes was ich nur empfehlen kann! :))

    Night School 1 muss ich auch mal lesen :) Liegt schon eine gefühlte Ewigkeit auf meinem SuB ! :)


    Ganz viel Spaß beim Lesen ! :) ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    da sind ein paar schöne Neuzugänge bei.

    Der Apfelsommer klingt echt nach einem tollen Kinderbuch. Ich liebe Obstbäume und habe erst letzte Woche bei meiner Oma Äpfel gepflückt.

    Bei Wunder ging es mir genau wie dir. Ich dachte, dieses Buch MUSS gut sein, weil alle davon schwärmen. Leider war ich dann mega enttäuscht. Hast du es mittlerweile gelesen?

    Die Nightschool Reihe möchte ich irgendwann auch noch beginnen. Ich dachte immer, dass wäre so Fanatsykram, was ich ja gar nicht mag. Irgendwann hab ich mal mitbekommen, dass es gar nicht so ist und seither will ich es auch lesen :D

    Die anderen beiden Bücher sind auch bekannt, ist aber beides nicht mein Fall.

    Viel Spaß mit deinen Neuzugängen! :)

    AntwortenLöschen