30. August 2014

Ein Buchstöckchen und Ich ♥

Hallo meine Lieben :D

Ihr habt euch bestimmt gefragt, wo den meine Post bleiben und das habe ich mich selber auch gefragt... Erst mal zu deiner Frage, liebe Sarah *klick*. Ich habe angefangen, den ersten Band der Selection-Reihe zu lesen. Allerdings bin ich in den Ferien ein bisschen faul geworden und es ist echt nervig jedes fünfte Wort nachzuschlagen. Deshalb habe ich beschlossen, das Buch während der Schulzeit zu lesen, weil Lesen für mich eigentlich eher abschalten und nicht groß Kopf anstrengen bedeutet. Kommen wir jetzt aber zum wichtigeren Teil dieses Posts.


Und zwar hat mich die liebe Petra von papierundtintenwelten ( Hier gehts zum Blog: *klick* ) getaggt. Vielen lieben Dank dafür ♥


1. Welches Buch liest du gerade?

Ich lese gerade "P.S. Ich liebe dich" Von Cecilia Ahern.



2. Warum liest du das Buch? Was magst du daran?

Ich bin eher durch Zufall auf das Buch gestoßen, ich habe es mir nämlich bei Medimops (*klick*) bestellt, weil es dort eigentlich recht günstig war :D Naja. Aber ich mag den Schreibstil von Cecilia Ahern sehr gerne und finde auch das Cover ganz schön gemacht. Eigentlich ein Traumbuch! Bin aber noch nicht ganz fertig damit :)


3. Wurde dir als Kind vorgelesen? Kannst du dich an eine der Geschichten erinnern? 

Ich bin ja eigentlich noch ein Kind :D Also jetzt wird mir nicht mehr vorgelesen, ich war auch schon in der Grundschule eine mehr als fleissige Leserin und habe teilweise zwei Bücher an einem Tag gelesen. Aber bevor ich selbst lesen konnte, wurde mir eigentlich abends im Bett immer vorgelesen. Ich weiß noch, dass ich alle Conni-Geschichten total geliebt habe. Ich mochte Pixibücher, weil die einfach so ungalublich praktisch waren. Die konnte ich einfach überall mithinschleppen. Außerdem habe ich mit meiner Oma immer kurze Sprüche oder kleine Gedichte auswendig gelernt.


4. Gibt es einen Protagonisten in den du mal regelrecht verliebt warst?

Was heißt verliebt... Also ich mag Katniss und Prim aus "Die Tribute von Panem" sehr gerne und muss auch sagen, dass der sensible Peeta mir auch ganz gut gefällt. Auch Gale war mir sehr symphatisch.


5. In welchen Buch würdest du gerne leben wollen?

Das ist eine schwierige Frage. Grundsätzlich würde ich gerne mal in die Welt von Katniss abtauchen, nur um zu wissen, wie es ist, dort zu leben. Aber andererseits gibt es dort ja Krieg und so weiter. Das macht mich etwas unsicher. Aber was ich ganz cool fände, ist, in dem Kinderbuch "Die Glücksbäckerei - Das magische Rezeptbuch" von Kathryn Littlewood zu leben. In dem Buch geht es um eine Familie, die ein magisches Zauberbuch hortet. Mit diesen Rezepten kann man zum Beispiel jemanden dazu bringen, sich in einen zu verlieben. Dieses Rezeptbuch hätte ich manchmal schon ganz gerne im Regal stehen :D




6. Welche drei Bücher würdest du nicht mehr hergeben wollen?

Oh manno. Das ist ja schwierig. Ich würde sooo viele Bücher nie wieder hergeben.  Aber niemals würde ich "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green hergeben. Ich liebe dieses Buch einfach *-* Dann "Liebes Ich! Verlieb dich nicht!" von Sarah Mylnowski und zu guter Letzt "Charlottes Welt" von Susanne Fröhlich. 

7. Ein Lieblingssatz aus einem Buch?

Hmm. Ich habe eigentlcih nicht direkt einen Lieblingssatz, aber eine Lieblingsstelle. Sie stammt ebenfalls aus "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green:

"Es kommt die Zeit (...) da wir alle tot sind.Wir alle. Es kommt die Zeit, da es keine Menschen mehr gibt, die sich erinnern können, dass je irgendwer von uns existiert hat oder unsere Spezies je irgendwas geleistet hat. Dann ist keiner mehr da, der sich an Aristoteles oder Kleopatra erinnern und erst recht nicht an dich. Alles, was wir getan oder gebaut, geschrieben, gedacht oder entdeckt haben, alles wird vergessen sein, und all das hier (...) hat keine Bedeutung mehr. Vielleicht kommt diese Zeit bald, vielleicht erst in Millionen von Jahren, aber selbst wenn wir den Kollaps unserer Sonne überleben sollten, überleben wir nicht für immer." 

Das ist eine meiner Lieblingsstellen. Sie geht noch weiter, aber ich mag besonders den ersten Teil. 


Ich gebe das Buchstöckchen feierlich weiter an die liebe Sarah (*klick*), die liebe Lena (*klick*) und Leni (*klick*).
Außerdem lade ich jeden, der Lust zu diesem tag hat, herzlich zum Mitmachen ein. 

Ganz viele liebe Grüße, eure Rainbow ♥

23. August 2014

Neue Leseproben

Hallo meine Lieben!

Ich war gestern auch noch in zwei Buchläden und habe dort vieeele Leseproben mitgenommen. Ich bin irgendwie Leseproben-süchtig geworden in letzter Zeit. Ich liebe es einfach, in Bücher hineinzulesen. Ich stelle euch meine Leseproben in Kurzform vor. Ich habe geschlagende zwei Stunden für diesen Post gebraucht :D Aber es ist ja für euch. Ihr könnt ja einfach die lesen, die euch interessieren.



1. "Einfach unvergesslich" von Rowan Coleman

Verlag: Piper
Inhaltsangabe: Neuerdings weiß Claire nicht mehr, welcher Schuh zu welchem Fuß gehört. Oder wie das orangefarbene Gemüse heißt, das auf dem Herd köchelt. Und manchmal geht sie im Pyjama spazieren. Sie weiß, dass das nicht normal ist. Und so schreibt sie, noch bevor die letzte Erinnerung verblasst, all die großen und kleinen Momente der vergangenen Jahre nieder. Wohl wissend, dass diese Gedankenschnipsel schon bald das Einzige sein werden, was ihrer Familie von ihr bleibt. Dabei gibt es noch so viel zu erledigen: Sie muss sich mit ihrer Tochter versöhnen und ihrem Mann zeigen, wie sie die Lieblingslasagne ihrer Kinder zubereitet. Sie muss ein letztes Mal leben, frei sein, sich vielleicht auch neu verlieben. Denn wenn die Zeit davonrennt, ist jede Minute kostbar.
Preis: 11, 99 Euro









2. "Shadow World - Kampf der Seelen" von Melissa Marr

Verlag: Ravensburger Buchverlag
Inhaltsangabe: Seit sie denken kann, ist Mallory mit ihrem Vater, einem großen Hexer, auf der Flucht vor den mächtigen Daimonen. Doch als ihre große Liebe Kaleb in die Kämpfe zwischen Daimonen und Magiern verstrickt wird, muss Mallory sich asu ihrer Deckung wagen.
Preis: 17, 99 Euro














3. "Der Sommer der Blaubeeren" von Mary Simses

Verlag: blanvalet
Inhaltsangabe: Kurz vor ihrer Hochzeit fährt die New Yorker Anwältin Ellen Branford in den abgelegenen Küstenort Beacon, um den letzten Wunsch ihrer Großmutter zu erfüllen. Sie soll einen Brief überbringen und hofft, die Angelegenheit schnell erledigen zu können. Doch schon bald ahnt sie, dass sich dahinter viel mehr verbirgt. Denn inmitten von Blaubeerfeldern wartet eine alte Geschichte von Liebe und verlorenen Träumen auf Ellen – die ihr zeigen wird, dass man manchmal all seine Pläne über den Haufen werfen muss, um das wahre Glück zu finden.
Preis: 9, 99 Euro









4. "Half Bad - Das Dunkle in mir" von Sally Green

Verlag: cbj
Inhaltsangabe: Nathan wird gejagt.
Seit seiner frühesten Kindheit wird er von der Regierung beobachtet, verfolgt, eingesperrt. Denn Nathan lebt in einer Welt, in der – mitten im modernen Alltagsleben – Hexen existieren. Weiße Hexen, die sich selbst für gut erachten und die Regierungsmacht in ihren Händen halten. Schwarze Hexen, die gefährlich und skrupellos sind und im Untergrund arbeiten. Und Nathan, der beides ist – denn seine Mutter war eine Weiße und sein Vater Marcus ist der gefürchtetste Schwarze aller Zeiten. Nathan ist ihm nie begegnet, aber von so einem Vater kann er nur Dunkles und Böses geerbt haben. Oder?
Um an Marcus heranzukommen, stellt der Rat der Weißen eine tödliche Falle – mit Nathan als Köder. Bald wird Nathan von beiden Seiten gejagt und muss sich entscheiden, wofür es sich zu kämpfen lohnt: für die gute Seite in ihm – oder für die böse …
Preis: 17, 99 Euro

 




5. "Russian Roulette" von Anthony Horowitz

Verlag: Ravensburger Buchverlag
Inhaltsangabe: Yassen Gregorovich ist der beste Auftragskiller der Welt. Sein nächstes Ziel: Alex Rider zu töten. Eiskalt und genial nähert er sich seinem jungen Opfer. Niemand würde jemals vermuten, dass er selbst mal ein ganz normaler Junge war ...
Preis: 17, 50 Euro













6. "Der Mörder unter uns" von Chris Chibnall und Erin Kelly

Verlag: Fischer
Inhaltsangabe: In diesem Ort gibt es viele GEHEIMNISSE. Aber nur einen, der mordet, um seines zu bewahren. Danny Latimer war elf Jahre, als er starb. Sterben musste. Seine Leiche fand man unten am Kliff. Bei ihren Ermittlungen stoßen Ellie Miller und Alec Hardy in dem kleinen Ort Broadchurch an der englischen Südküste auf mehr Verdächtige, als ihnen lieb ist. Dannys Vater hat kein Alibi für die Tatzeit. Wo war er in dieser Nacht? Dannys Freund hat sämtliche Nachrichten von seinem PC und Handy gelöscht. Worum ging es da? Der Zeitungsverkäufer, die unfreundliche Frau im Trailerpark, der Postbote - sie alle haben etwas zu verbergen. Aber was? Als die Wahrheit ans Licht kommt, ist in Broadchurch nichts mehr, wie es einmal war. Wer ist der Mörder von Danny Latimer?
Preis: 9, 99 Euro








7. "Salt & Storm - Für ewige Zeiten" von Kendall Kulper

Verlag: Fischer und SAUERLÄNDER
Inhaltsangabe: Seit Generationen verlässt kein Schiff den Hafen von Prince Island ohne einen Talisman der mächtigen Roe-Frauen. Avery ist die jüngste und letzte ihrer Linie. Nimmt sie ihr Erbe an, wird sie Macht über das Meer, den Sturm, das Glück und die Liebe haben. Doch sie weiß noch nicht, dass der Preis dafür ihr eigenes gebrochenes Herz sein wird. Verweigert sie sich ihrem Schicksal, muss sie sterben.
Preis: 16, 99 Euro











8. "Survivor dogs - Die verlassene Stadt" von Erin Hunter 

Verlag: Beltz & Gelberg
Inhaltsangabe: Lucky ist ein Straßenhund und Einzelgänger mit dem Instinkt zum Überleben. Doch jetzt ist nichts mehr, wie es war. Die Langpfoten sind verschwunden und mit ihnen Nahrung und Sicherheit. Lucky trifft auf eine Gruppe Leinenhunde, wird zum Anführer wider Willen und muss alles infrage stellen, was ihn bisher ausgemacht hat. Sind die Hunde gemeinsam stark genug, sich in der neuen Welt zu behaupten?
Preis: 14, 95 Euro












9. "Das Spiel der Spiele" von George R. R. Martin 

Verlag: penhaligon
Inhaltsangabe: Seit sich in den Vierzigerjahren das Wild-Card-Virus ausgebreitet hat und Menschen mutieren lässt, gibt es neben den normalen Menschen auch Joker und Asse. Joker weisen lediglich körperliche Veränderungen auf, während Asse besondere Superkräfte besitzen. Da ist zum Beispiel Jonathan Hive, der sich in einen Wespenschwarm verwandeln kann, oder Lohengrin, der eine undurchdringliche Rüstung heraufbeschwört. Doch wer ist Amerikas größter Held? Diese Frage soll American Hero, die neueste Casting Show im Fernsehen, endlich klären. Für die Kandidaten geht es um Ruhm und um so viel Geld, dass sie beinahe zu spät erkennen, was wahre Helden ausmacht."
Preis: 15, 00 Euro










10. "Freitags in der faulen Kobra" von Stefan Nink

Verlag: Limes
Inhaltsangabe: Und wieder ist Siebeneisen auf einer unfreiwilligen Reise um die Welt – dieses Mal auf der Suche nach den Einzelteilen einer magischen Ganesha-Statue, die James Cook vor 250 Jahren aus der Schatzkammer eines Maharadschas in Sicherheit gebracht hat. Jetzt versucht ein Meisterdieb, die Stücke in seinen Besitz zu bringen, und nur Siebeneisen kann ihn stoppen. Ein Wettrennen um den Globus beginnt: Die Suche nach dem Elefantengott führt von Tonga nach Neuseeland, Hawaii und Kanada. Und während sich Siebeneisen mit Straußen, Eisbären und einem kleptomanischen Buschbaby herumschlagen muss und seine Freunde ihn aus dem Teehaus »Zur Faulen Kobra« unterstützen, wird im Palast des Maharadschas ein ganz anderer Plan verfolgt.
Preis: 14, 99 Euro








 11. "ZERO - Sie wissen, was du tust" von Marc Elsberg

Verlag: blanvalet
Inhaltsangabe:  Wer sich im Netz bewegt, für den gibt es kein Entkommen. Sie wissen, WER wir sind, WO wir sind - und WAS wir als Nächstes tun werden!
London. Bei einer Verfolgungsjagd wird ein Junge erschossen. Sein Tod führt die Journalistin Cynthia Bonsant zu der gefeierten Internetplattform Freemee. Diese sammelt und analysiert Daten und verspricht dadurch ihren Millionen Nutzern ein besseres Leben und mehr Erfolg. Nur einer warnt vor Freemee und vor der Macht, die der Online-Newcomer einigen wenigen verleihen könnte: ZERO, der meistgesuchte Online-Aktivist der Welt. Als Cynthia anfängt, genauer zu recherchieren, wird sie selbst zur Gejagten. Doch in einer Welt voller Kameras, Datenbrillen und Smartphones gibt es kein Entkommen ....
Preis: 19, 99 Euro














12. "Die UNBEKANNTE" von Peter Swanson


Verlag: blanvalet
Inhaltsangabe: George Foss hatte nicht gedacht, dass er sie jemals wiedersehen würde, bis er Liana eines Nachts in seiner Lieblingsbar in Boston erblickt. Er weiß nur zu gut, dass er sich von ihr fernhalten sollte, doch seit zwanzig Jahren kann er diese Frau nicht vergessen. Und nun ist sie zurückgekommen, um George um einen Gefallen zu bitten, der ihn in große Gefahr bringen wird. Trotzdem willigt er ein, ihr zu helfen, denn Liana ist die Einzige, die er jemals wirklich geliebt hat. Drei Menschen werden sterben, ein Vermögen in Diamanten wird verschwinden, und es ist kaum vorstellbar, dass George all das überleben könnte …

Zwanzig Jahre lang hat er auf sie gewartet. Jetzt wünscht er sich, er wäre ihr nie begegnet.
Preis: 14,99 Euro








13. "Mysterium - Der schwarze Drache" von Julian Sedgwick

Verlag: Aladin
Inhaltsangabe: Abenteuer mit Sprengkraft!
Geboren und aufgewachsen in der geheimnisvollen Zirkuswelt des MYSTERIUM kennt sich Danny mit Kartentricks, Hypnose und Entfesslungsnummern aus. Das Leben ist ein Zaubertrick.
Doch als seine chinesische Mutter und sein britischer Vater bei einem rätselhaften Brand in ihrem Zirkuswagen ums Leben kommen, bricht für Danny eine Welt zusammen. Er zieht zu seiner Tante Laura, aber auch dort kommt er nicht zur Ruhe. Nachdem eine Explosion seine Schule erschüttert, nimmt die Journalistin Laura ihren Neffen auf eine Recherchereise über die Triaden nach Hongkong mit. Und dort geschieht das Unfassbare. Laura verschwindet spurlos und Danny steht vor der Herausforderung seines Lebens.
Preis: 14, 90 Euro






14. "Im Herzen des Sturms" von Beatriz Williams

Verlag: blanvalet
Inahltsangabe:  New York, 1931. Lily Dane begleitet ihre selbstbewusste beste Freundin Budgie Byrne zu einem Football-Spiel, bei dem sich die junge High Society trifft. Dabei lernt Lily den gutaussehenden, jüdischen Nick Greenwald kennen, in den sie sich sofort verliebt. Er erwidert ihre Gefühle, und gegen den Widerstand ihrer Familien versprechen sie sich die Liebe … Rhode Island, 1938. Wie jedes Jahr verbringt Lily den Sommer im Strandhaus ihrer Familie im Örtchen Seaview. Doch ein Sturm kündigt sich an: Auch Budgie kehrt nach Jahren dorthin zurück – gemeinsam mit ihrem Ehemann Nick Greenwald … Beatriz Williams erweckt das glamouröse Amerika der 1930er Jahre zu neuem Leben.
Preis: 9, 99 Euro









 15. "Ein Mann namens Ove" von Fredrik Backman

Verlag: Fischer und KRÜGER
Inhaltsangabe: Ove ist der Nachbar aus der Hölle: Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde, schreibt Falschparker auf, räumt Fahrräder an ihren Platz und prüft die Mülltrennung. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr und trifft praktische Vorbereitungen zum Sterben. Doch dann zieht im Reihenhaus nebenan eine junge Familie ein, die als Erstes mal Oves Briefkasten umnietet …
Preis: 18, 99 Euro










 16. "Dornenherz - Jedem Ende wohnt ein Anfang inne" von Jutta Wilke

Verlag: Coppenrath
Inhaltsangabe: Seit dem Unfalltod ihrer Schwester vor einem Jahr ist Anna wie gelähmt und droht, sich ganz und gar darin zu verlieren, den Eltern die verstorbene Tochter ersetzen zu wollen. Bei einem Streifzug über den Friedhof wird sie von einer geheimnisvollen schwarzen Katze angelockt, die sie zu einer längst vergessenen Lichtung führt. Die Wege sind mit Moos bewachsen. Efeu rankt über die verwitterten alten Grabsteine. Und inmitten all dessen erblickt Anna mit einem Mal eine Engelsstatue umgeben von einem Meer aus weißen Rosen. Wie magisch angezogen, tritt sie näher an den Engel heran und berührt eine der weißen Blüten zu seinen Füßen. Nicht ahnend, dass sie damit eine schicksalhafte Wendung in Gang setzt …
Preis: 14, 95 Euro









 17. "Echt mieses Timing" von Martha Brockenbrough

Verlag: Dressler
Inhaltsangabe: Heidi ist siebzehn, ziemlich groß und kämpft sich durch den Highschool-Wahnsinn. Obendrein ist sie ein kleines bisschen freakig. Denn Heidi hört Stimmen in ihrem Kopf. Na ja, eigentlich nur eine Stimme: Jeromes. Jerome ist ebenfalls siebzehn û nur leider: tot. Als Heidis Schutzengel soll er sich in der Seelen-Reha den Zutritt zum Himmel erarbeiten. Nur schade, dass Jerome manchmal Besseres zu tun hat, als auf Heidi aufzupassen. Tränen lachen oder über das Leben nachdenken? Bei Echt mieses Timing geht beides!
Preis: 16, 95 Euro










18. "Legend - Schwelender Sturm" von Marie Lu

Verlag: Loewe
Inhaltsangabe: Der Zweck heiligt die Mittel, oder? Den einen Menschen loszuwerden, der die Verantwortung für dieses ganze verfluchte System trägt, scheint mir ein ziemlich kleiner Preis dafür zu sein, eine Revolution in Gang zu setzen. Auf der Flucht vor der Republik schließen sich June und Day den Patrioten an, um Days Bruder zu retten und in die Kolonien zu entkommen. Doch die Patrioten fordern eine Gegenleistung: June und Day sollen Anden, den neuen Elektor, töten. Eine Tat, die all dem Unrecht und der brutalen Unterdrückung ein Ende bereiten könnte. Als June jedoch begreift, dass der neue Elektor ganz anders ist als sein Vorgänger, beginnt sie zu zweifeln: Was, wenn Anden einen neuen Anfang darstellt? Was, wenn politische Veränderung nicht unbedingt Tod, Vergeltung und Gewalt bedeuten muss? Was, wenn die Patrioten falsch liegen? / Zweiter Teil einer Trilogie
Preis: 17, 95 Euro













 19. "Ein Idiot unterwegs" von Ricky Gervais und Stephen Merchent

Verlag: blanvalet
Inhaltsangabe: Sieben Weltwunder der Moderne und ein Reisemuffel, wie er im Buche steht. Karl Pilkington wäre lieber daheim geblieben, als seinen Kumpels als Versuchskaninchen und Anschauungsobjekt zu dienen: als beklopptester, verpeiltester, unentspanntester Reisender zu Urlaubszielen, über die jeder Normalsterbliche jauchzen würde. Karl indes macht sich zum Vollidioten, wo er auch geht und steht und schildert seine nicht immer schönen und besonders gern die schlimmen Reiseerlebnisse. Britischer Humor von seiner besten Seite!
Preis: 12, 99 Euro











20. "Penny Pepper - Alles kein Problem" von Ulrike Rylance

Verlag: dtv junior
Inhaltsangabe: Penny Pepper ist 10 Jahre alt und hat drei große Wünsche (und ungefähr eine Million kleine):1. Einen Hund2. Detektivin werden und Kriminalfälle lösen3. Nicht auf die Geburtstagsparty der Angeberzicke Flora zu müssenWunsch Nummer 3 erfüllt sich schon mal nicht, aber dass Penny ausgerechnet auf Floras Party in ihren ersten großen Fall verwickelt wird, hätte sie nie gedacht. Denn plötzlich verschwindet Geburtstagsgeschenk Dschastin der süßeste Hund der Welt und im Hundekörbchen liegt nur noch ein Erpresserbrief. Und wen beschuldigt Flora als Entführer? Niemanden anderes als Penny . . .
Preis: 9, 95 Euro
Zur Erklärung: Eigentlich bin ich ja etwas zu alt für illustrierte Kinderbücher aber trotzdem: Ich hab mir die Leseprobe mitgenommen! Das Buch ist so unglaublich süß gemacht! Schaut unbedingt mal rein! 
                                    







Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende ♥     
Eure Rainbow     

22. August 2014

REVIEW "Lucy"

Hallo meine Lieben!

Heute gibt eine Film-Review zum Thriller "Lucy".


                                                           (Ab zum Trailer → *klick* ←)

In den Film geht es um "Lucy", anfangs eine ganz normale Junge Frau, die gerne feiert. Bis ein Freund ihr aufträgt, in einem Hotel einen Koffer abzugeben. Zuerst weigert Lucy sich, doch dann wird ihr der Koffer mit einer Handschelle in Sekunden angelegt. Der Moment, indem sie den Koffer abgeben soll, wird Lucys Leben für immer verändern. Das weiß Lucy aber noch nicht. Im Laufe des Film spielt die ein Versuchskaninchen und bekommt eine heftige, neue Droge zum Testen eingesetzt. Doch durch einen Tritt in die Magengegend platzt der Beutel auf und Lucy nutzt plötzlich nicht mehr nur 10 Prozent ihres Gehirns, wie jeder durchschnittliche Mensch, sondern 20.  Am Ende erreicht Lucy, wirklich umwerfend gespielt von Scarlett Johanson, die 100 Prozent. Der Film ist sehr actionreich und dadurch, dass Lucy eben schlauer ist, als alle anderen, wenden sie auch relativ viel Gewalt an, um selbst unbeschadet zu ihrem Ziel zu gelangen. Alles in allem war der Film gut gemacht, teilweise etwas unrealistisch, aber wirklich nur ganz leicht angetoucht. Der Film ist ab zwölf Jahren freigegeben, was ich ganz okay finde. Die Gewalt in dem Film häuft sich jedoch an und ist nichts für jemanden, der kein Blut sehen kann, da Lucy sich auch ohne Betäubung aufschneiden und operieren lässt. Auf jeden Fall ist der Film sehr spannend und packend. Ich empfehle euch den Film wirklich, wenn ihr jemand seid, der Actionfilme gerne sieht.Es gibt auf jeden Fall großen Unterhaltungswert mit sehr viel Spannung und Action. Allerdings bleibt zu erwähnen, dass das, was Lucy im Film alles lernt, wie zum Beispiel innerhalb weniger Minuten fließend Chinesisch sprechen, Objekte mit reiner Gedankenkraft zu bewegen oder die Zeit zu kontrollieren, nicht real ist.



                                                                             LUCY
                                                                       Preis: 8, 50 Euro
                                                                Genre: Actionfilm/Thriller
                                                        Bewertung: 4 von ingesamt 5 Punkten



Ich hoffe, euch hat die Review gefallen. Schreibt doch in die Kommentare, ob ihr schon in Lucy wart oder ob ihr Lust habt reinzugehen und welcher Film euer letzter im Kino war. 

Viele liebe Grüße, eure Rainbow ♥

17. August 2014

Meine Neuzugänge ♥

Hallo meine Süßen!

Heute kommt was ganz Besonderes: Mein allererster Beitrag :) Yeahii :D

Ich habe mir die Selection-Reihe von Kiera Cass endlich zugelegt ♥ Allerdings sind alle drei Bücher auf Englisch und als Taschenbuch gestaltet. Auf Deutsch gibt es (soweit ich weiß) noch gar keine Taschenbücher und die Hardcover (16, 99 Euro) finde ich einfach nur total überteuert. Jetzt war ich in Düsseldorf bei meinen Großeltern und habe mir alle drei Bücher gekauft! Ich bin total gespannt auf die Bücher und habe das Wörterbuch auf Englisch schon bereitgelegt :D

(http://media-cache-cd0.pinimg.com/236x/a1/d6/9d/a1d69db102bffe78b5faca2931da612c.jpg)

Einige haben davon geschwärmt und eigentlich fand ich die Beschreibungen total spannend, weshalb ich mich für diese drei entschlossen habe. Sobald ich das erste Band, also Selection, gelesen habe, werde ich auch eine Review dazu schreiben. Ich stelle euch die Bücher noch kurz vor.

Worum es geht:  (von der Seite: http://www.amazon.de/The-Selection-Kiera-Cass/dp/0062203134)
 
Cinderella meets The Hunger Games with a touch of television's The Bachelor in this fresh take on dystopian romance. America Singer is a spirited seventeen-year-old forced to compete for a chance at royalty, when all she wants is a life with her first true love.

It's time for the Selection, a lottery where girls from all castes are chosen to compete for the chance to be Prince Maxon's wife. Seventeen-year-old America Singer has no interest in entering the Selection. All she wants is a future with her secret boyfriend, Aspen.

But what America wants doesn't seem to matter. Her mother is convinced America is meant for a life among the higher castes. And Aspen--who is a caste below her--insists that she enter the lottery for a chance at a better life. When, much to America's shock, she is actually Selected, Aspen breaks up with her, and she heads to the castle brokenhearted.

Suddenly America is swept up in a world of elaborate gowns, glittering jewels, and decadent feasts. Prince Maxon takes a special interest in her from day one--much to the outrage of the other girls. To the rest of the country, life at the castle looks like a fairy tale--but beneath the glamorous surface, fierce competition rages between the Selected girls, and the rebel attacks on the castle are becoming increasingly violent. America defiantly insists she has no interest in the Prince or in ruling--but as her friendship with Maxon blooms, the barrier she's put around her heart slowly begins to crumble.

Then, just as America is considering the possibility of a different kind of life, Aspen shows up at the palace as a member of the royal guard...

Selection

Seitenanzahl: 327
Kapitel:         25
Erster Satz:   When we got the letter in the post, my mother was ecstatic.
Preis: 9, 95 Euro

The Elite

Seitenanzahl: 323
Kapitel:         31
Erster Satz: The Angeles Air was quiet, and for a while I lay still, listening to the sound of Maxon's breathing.
Preis: 9, 95 Euro

The One

Seitenanzahl: 323
Kapitel:         32 + Epilogue
Erster Satz: This Time when in the Great Room enduring another etiquette lesson when bricks came flying through the window.
Preis:  11, 95 Euro

Es hat mich etwas gewundert, dass der letzte Band teurer war als die ersten zwei, aber das liegt vermutlich daran, dass es erst neu rausgekommen ist (?). Ich freu mich total auf die Bücher!

Was lest ihr gerade und welche Bücher habt ihr euch neu gekauft?

Bis bald, eure Rainbow ♥

9. August 2014

Hallo ♥

Hallöchen ihr Lieben ♥

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier werde ich über alles Mögliche bloggen, was mir gerade so einfällt. Kurz zu mir: Ich bin 14 Jahre alt und bin ein großer Bücherfan, liebe die Musik und mag Tiere total. Ich habe selbst zwei Kaninchen, die ich über alles liebe. Außerdem ist mein größstes Ziel, ein eigenes Buch zu veröffentlichen.

♥ Bis bald, eure Rainbow ♥