25. November 2014

Sisterhood Of The World Bloggers // Award

Hallo meine Lieben!
Die liebe Fiona hat mich zum "Sisterhodd Of The World Bloggers"-Award nominiert. Ganz vielen lieben Dank dafür! Schaut unbedingt mal bei Fiona vorbei, wir würden uns beide freuen.



Der Tag ist normalerweise auf Englisch, jedoch bin ich, wie Fiona, eher zum Deutschen geneigt. Ihr könnt natürlich die Sprache benutzen, die euch besser gefällt. Wer weiß, vielleicht kann ja jemand asiatisch :D Zum Logo: Mir gefällt das Ursprüngliche nicht so gut, deshalb habe ich einfach einen eigenen Schriftzug gemacht. Unten findet ihr das richtige Logo.

Die Regeln:
1. Danke dem Blogger, der dich nominiert hat und verlinke seinen/ihren Blog.
2. Poste das Logo auf deinem Blog.
3. Beantworte die 10 Fragen, die dir gestellt wurden.
4. Nominiere 10 Blogger und stelle 10 Fragen.


Fionas' Fragen:
1. In welchem Haus wärst du in Hogwarts?
Schande über mich, ich habe noch keinen Harry-Potter-Film gesehen, geschweige denn ein Buch gelesen. Jaja, ich schäme mich dafür jeden Tag :D
 
2. Liest du nur im Sommer Sommer-Bücher?
Naja, man weiß es ja nicht immer vorher, wenn man ein Buch einfach mitnimmt oder so. Aber grundsätzlich finde ich es besser, im Winter Winterbücher zu lesen und die sommerlichen Bücher auf den Frühling/Sommer zu verschieben. Aber wenn man Sommerbücher liest, wird daran vermutlich niemand sterben.
 
3. Muss ein Buch für dich immer eine Lovestory enthalten?
Natürlich nicht! Obwohl in heutigen Büchern so ziemlich jedes Mal eine Lovestory vorkommt. Kennt ihr gute Bücher, die keine Lovestory enthalten? Ab in die Kommentare. Das mit der Lovestory ist zu einer Art Trend geworden, habe ich so das Gefühl. Seht ihr das auch so? Ich mag beide Arten von Büchern. Aber irgendwann nervt es schon, wenn man nur Bücher mit Lovestorys liest. Jedenfalls kann ich mir das gut vorstellen.
 
4. Schaust du dir nach dem du ein Buch beendet hast das Cover und den Titel nochmal genau an und versuchst es mit der Geschichte zu verbinden? 
Ja! Ich finde, es ist eine gute Möglichkeit, das Buch Revue passieren zu lassen und über die Handlung nachzudenken, vielleicht schon die Rezension vor seinem inneren Auge zu sehen. Aber da das Cover Und Titel mich zum Kauf einleiten, vergleiche ich meist das, was ich dachte und das, was das Buch wirklich enthielt. 
 
5. Kaufst du Reihen gleich komplett oder liest du erst den ersten Band und entscheidest dann weiter?
Das kommt auf die Reihe an. Wenn es eine Reihe mit zwanzig Büchern ist, dann kaufe ich mir erstmal eins. Wenn die Reihe aber nur aus zwei oder drei Büchern besteht, dann finde ich es gut, sie in den Schubern zu kaufen - So spart man Geld und hat dann die Ausgaben alle gleich. Nichts hasse ich mehr, als wenn sich Verlagscover verändert oder die Zahl, die den Band angibt, sich verschiebt. Grr... Ich liebe es, die Bücher alle gleich ihrem Aussehen im Regal stehen zu haben. Bei Selection beispielsweise werde ich auf Februar warten und dann den Schuber kaufen, falls es einen gibt. Bei "Die Bestimmung", was ich tatsächlich noch nicht gelesen habe, werde ich mir die Reihe eher einzeln kaufen, da die Bücher mit voranschreitender Seitenzahl in ihrer Handlung, Formulieren und Geschehen schwächer werden sollen. Könnt ihr das bestätigen?
 
6. Welche Zahl sagt dein aktueller SUB?
17, wenn mich nicht alles täuscht.
 
7. Stehen für Weihnachten nur Bücher auf deinem Wunschzettel?
Um ehrlich zu sein, habe ich meinen Wunschzettel noch gar nicht fertig. Ich kann mich einfach nicht entscheiden, ob ich mir ein neues Handy, ein iPad oder ein Kindle wünschen soll. Diese ganzen Entscheidungen machen mich fertig. Ich hänge etwas an den "echten", gedruckten Büchern. Ich will den Papier-Geruch einfach nicht missen. Von daher, nein, es stehen auch andere Dinge auf meinem Wunschzettel. Mal sehen, von dem Geld, das eventuell übrig bleibt, mache ich meistens einen Einkaufsbummel zwischen den Jahren, da springen bestimmt ein paar Bücher bei raus.
 
8. Kannst du wenn du liest noch etwas nebenbei machen (z.B. Musik hören oder fernsehen)?
Lesen und fernsehen? Auf keinen Fall. Das geht nicht. Lesen und Radio (Musik)? Das geht einigermaßen, weil ich die Musik einfach nicht wirklich beachte. Aber Lesen und Hörbuch geht auch nicht zusammen, zwei Handlungen auf einmal, das geht doch nicht :0 Aber ich kann nebenbei Stichpunkte zu der Handlung machen, was in der Schule immer für Ausehen sorgt: Meine Augen lesen und meine Hand schreibt. Beeindruckt doch immer wieder Leute, eigentlich komisch. Könnt ihr auch "blind" schreiben?
 
9. Was machst du noch so in deiner Freizeit außer Lesen?
Welche Freizeit? Nein, ernsthaft. Zurzeit habe ich einfach mal gar keine Zeit, weder für Freizeit, noch für das Lesen. Die Schule nervt mich... Ich gehe gerne schwimmen, habe vor einer Weile mit Badminton angefangen, liebe es, ins Kino abzudüsen und mich mit Freunden auf einen Einkaufsbummel zu treffen. Ich bin früher geritten, habe leider aber keine Zeit mehr dafür. Außerdem bin ich in einer Kulturgruppe, die einen Schreibwettbewerb organisiert, Theater- und Kinobesuche macht, Poetry-Slam-Workshops besucht und so weiter.
 
10. Hast du einen Autor bei dem du blind jedes Buch kaufst, weil es immer gut ist?
Nicht direkt. Aber wenn es Autoren von Büchern sind, die ich sehr gerne mochte, würde ich jederzeit wieder etwas von ihnen lesen. "Blind" zugreifen würde ich allerdings (zurzeit) nirgends. 

Meine Fragen:  
1. Bist du schon in Weihnachtsstimmung?
2. Hast du dieses Jahr einen Adventskalender, wenn ja, welchen?
3. Dein liebstes Buch für den Winter?
4. Welches Buch willst du als nächstes lesen und warum?
5. Wenn du deiner Klasse fünf Buchblogger zufügen könntest, welche wären es? Warum ausgerechnet die? Oder findest du, dass man Schulisches und Privates trennen sollte und Buchblogger nur Freunde sein sollten?
6. Der letzte Film, den du im Kino gesehen hast?
7. Das schlechteste Buch, das du je gelesen hast?
8. Bist du zufrieden mit der Anzahl Bücher, die du in diesem Jahr gelesen hast?
9. Habt ihr schon Weihnachtsgeschenkideen?
10. Habt ihr schon Weihnachtsgeschenke gekauft und verpackt?

Ich nominiere:


Gestern habe ich mit Schrecken festgstellt, dass es vielleicht noch etwas früh ist, um Geschenke zu horten. Und nur, weil ich meine Heizung hoch gedreht habe, ständig Tee trinke und am laufenden Band Weihnachtslieder höre und ein gemütliches Feuerchen im Laptop fackeln habe (Falls wir uns verstehen ↓), muss das ja nicht heißen, dass man Weihnachtsgeschenke schon jetzt horten sollte. Ich jedenfalls habe schon welche verpackt... Seid ihr auch so eine Art Ich-will-nicht-in-der-letzten-Woche-Geschenke-kaufen-Mensch, oder eher jemand, der am Abend des 23ten schnell losgeht und nach einer halben Stunde wieder zuahuse ist? Würde mich mal interessieren. 




Ihr könnt euch gerne noch für die "Discover New Blogs"-Aktion bewerben, einfach eine Mail an erdkundegenie@gmx.de. Würde mich über viele Teilnehmer freuen, vielleicht kann ich ja auch mehrere vorstellen, mal sehen. 

Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼♥

Kommentare:

  1. OMG LESE SOFORT HARRY POTTER !!!
    toller Tag ♥
    Liebe Grüße
    Nasti ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay! Schick es mir, schneeeeeeeell :D

      Dankeschön ☼♥
      Ich liebe es, wenn du so liebe Kommentare schreibst.

      Löschen
  2. Heei! Vielen lieben Dank für die Nominierung. Doch da ich schon einmal nominiert wurde, habe ich diesen Tag schon gemacht ;) ihn zweimal zu machen, wäre auch irgendwie doof :D aber wie gesagt, trotzdem danke ;)

    LG Joannah :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okey, kein Problem. Trotzdem würde mich interessieren, was für ein Typ Mensch du bist :D

      Löschen
  3. Hey :)
    vielen Dank für die Nominierung. Du solltest unbedingt die Harry Potter Filme sehen :D Ich habe sie vor kurzem alle gesehen und finde sie sooo toll, dass ich die Bücher auch lesen möchte ♥ Ich weiß noch nicht ob ich es schaffe diesen Tag zu schreiben. Ich habe im Moment viel mit der Schule zu tun und muss den Adventskalender noch vorbereit. Ich freue mich auch schon total auf deinen Adventskalender ☼

    Liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schule... Sie sollte abgeschafft werden, beziehungsweise freiwillig. Es gäbe Menschen, die gar nicht gehen, Menschen, die von Morgens bis Abends da sind und Menschen wie mich: Die, die zu den Deutschstunden kommen würden :D

      Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼♥

      Löschen
  4. Hey Rainbow!
    Liebsten Dank für die Nominierung, ich hab den Tag gerne aufgegriffen :)
    http://sanasbookworlds.blogspot.de/2014/11/tag-sisterhood-of-world-bloggers-award.html
    Also ich finde, für Geschenke sammeln ist es nie zu früh! Dann brauchst du später wenigstens nicht in Panik zu verfallen. Wenn man etwas Passendes findet, sollte man auch gleich zuschlagen :D

    Liebe Grüße,
    Sana ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, danke! Ich hasse es, wenn man in Panik verfallen muss, so wie die meisten anderen es tun. Ich sitze dann immer hämisch in einem Cafe, trinke eine heiße Schokolade und genieße es, frei zu haben, während die anderen einfach irgendwas einkaufen :D

      Ganz viele liebe Grüße zurück, Rainbow ☼♥

      Löschen
  5. Guten Morgen, Waaas? Noch keine Harry, da ist dir aber bis jetzt die tolle Zauberwelt entgangen. Ich bin mit Harry groß geworden. Was wäre meine Jugend ohne Harry gewesen?
    Liebe Grüße Fiona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich auch festgestellt, nachdem ich die Leseprobe hinter mir hatte.

      Liebe Grüße zurück ☼♥

      Löschen
  6. Wiiie du kennst Harry Potter nicht??? Oh nein, los kauf sie dir und fang an zu lesen :)!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, das mache ich wohl demnächst ☼♥

      Löschen
  7. Wie alle 7-jährigen Jungs träumt auch mein Sohn von einem eigenen Geländewagen. Nachdem er schon etliche Modellautos bekommen hat, dachte ich diese Weihnachten an etwas ganz besonderes - ein elektronisches Kinderfahrzeug. Als ich auf der Suche nach diesem ganz besonderen Geschenk war und sämtliche Shops abgeklappert habe, wurde ich dann bei www.erlebnisladen.de fündig. Der Peg-Perego Gaucho Rock-In, ein Elektrojeep für Kinder, war genau das, was ich gesucht habe. Da war ich wirklich etwas baff, der Wagen hat sogar ein Radio und sieht wirklich super aus, da wird man fast etwas neidisch. Das ist genau das richtige Weihnachtsgeschenk für meinen Kleinen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich eine coole Sache! Mein Bruder ist acht und wünscht sich ein Tablet zu Weihanchten, ein bisschen früh, meiner Meinung nach. Aber wenn er es sich wünscht. Außerdem haben alle Kinder in seiner Klasse ein Smartphone oder Tablet. Ich finde es schade, dass die Kinder so etwas jetzt schon besitzen, die meisten in seiner Klasse haben sogar Fernseher in ihren Zimmern. Ich bin 14 und bekomme vielleicht demnächst einen, vorher habe ich nie daran gedacht, wozu denn? Mein zehnjähriger Cousin bekommt allerdings auch einen. Die frühreife Jugend scheint mir doch etwas anderes als wir es mal waren...

      Danke für deinen Kommentar!

      Löschen
  8. Danke fürs nominieren!
    Meine Version davon findest du hier:
    http://sarahsleseberg.blogspot.co.at/2014/11/sisterhood-of-world-bloggers-award.html

    LG Sarah

    AntwortenLöschen